Kurs „Die IT-Sicherheitsrichtlinien der Universität – Einführung für Anwender“ am 10.12.2015

Der  regelmäßig angebotene Kurs „Die IT-Sicherheitsrichtlinien der Universität – Einführung für Anwender“ findet in diesem Wintersemester am 10.12.2015 statt.

IT-Sicherheitsrichtlinien an der Universität Göttingen
Im Juni 2007 haben das Präsidium der Universität und der Vorstand der Universitätsmedizin Richtlinien für die IT-Sicherheit an der Universität und in der Universitätsmedizin in Kraft gesetzt.

Diese Veranstaltung wendet sich an Anwender von IT-Systemen (Computern) – also wahrscheinlich fast alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Veranstaltung gibt eine Einführung in die Richtlinien, die diese Gruppe besonders betreffen.

Schützen Sie sich vor Gefahren beim Umgang mit Computern und im Internet!

In einer Einführung in das Thema erklären wir Ihnen, welche Gefahren beim Umgang mit Computern und im Internet auf Sie lauern und welche Grundregeln Sie beachten müssen, damit Sie weitgehend sicher Computer und das Internet nutzen können.

Referent:
Dr. Holger Beck (Leiter der Arbeitsgruppe IT-Sicherheit und IT-Sicherheitsbeauftragter der GWDG)

Termin und Ort:
Do, 10.12.2015, 10:15 – 11:30 Uhr, Hörsaal ZHG 002, Platz der Göttinger Sieben 5

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten:
Die Teilnahme ist kostenlos.

Teilnahmebescheinigung:
Es wird keine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Kursankündigung als PDF zum download