Abschaltung der eduroam-Authentifizierung für GWDG Cloud Share

Bisher war es möglich sich mit dem eduroam-Account der eigenen Heimateinrichtung an dem Dienst GWDG Cloud Share anzumelden.
Diese Möglichkeit wird zum 17. Dezember entfernt.

* Was passiert mit Ihrem Account und Ihren Dateien?

Diese Änderung betrifft nur die Möglichkeit, einen eduroam-Account für die Anmeldung an dem Dienst zu verwenden. Existierende Accounts in dem Dienst und die darin gespeicherten Dateien bleiben in jedem Fall erhalten, nichts wird verändert oder gelöscht.

* Wie erfolgt nun der Zugang zu Ihrem Account und Dateien?

Um wieder Zugang zu Ihren Account zu erhalten, muss über die „Passwort vergessen“-Funktion auf https://cloudshare.gwdg.de ein Passwort für den Account gesetzt werden. Details unter https://info.gwdg.de/faq/index.php?solution_id=1039
Es ist möglich und empfohlen, dies sofort zu tun, bevor die Abschaltung von eduroam-Anmeldungen in Kraft tritt.

* Was ist zu tun, wenn der eduroam-Login nicht einer Email-Adresse entspricht?

Es kann Fälle geben, in denen der Benutzername des eduroam-Accounts nicht einer Email-Adresse entspricht. Dies verhindert, dass für diesen Account die „Passwort vergessen“-Funktion wie oben beschrieben verwendet werden kann.
In diesen Fällen muss eine Email-Adresse dem Account hinzugefügt werden, mit der der Dienst weiter genutzt werden soll. Dies sollte bald und vor Abschaltung der eduroam-Authentifizierung erfolgen. Eine Email-Adresse kann über die Account-Seite des Dienstes (https://cloudshare.gwdg.de/myaccount) hinzugefügt werden. Danach muss ein Support-Ticket geöffnet werden durch eine Email an support@gwdg.de. Nennen Sie uns den Benutzernamen des eduroam-Accounts, so dass der Account in GWDG Cloud Share umbenannt werden kann. Danach kann die „Passwort vergessen“-Funktion wie oben beschrieben benutzt werden, um ein neues Passwort zu setzen. Somit ist wieder ein normaler Zugang zu dem Account und den enthaltenen Dateien möglich.

* Was ist zu tun, wenn der Zugang zu Ihrem Account nicht mehr möglich ist?

Wenn die Anmeldung an Ihrem Account nicht mehr möglich ist, probieren Sie über die „Passwort vergessen“-Funktion ein neues Passwort zu setzen.
Ist dies nicht erfolgreich, muss ein Support-Ticket geöffnet werden durch eine Email an support@gwdg.de. Nennen Sie uns den Benutzernamen des eduroam-Accounts, wir helfen dann weiter.

* Warum wird die Anmeldung über eduroam nun abgeschaltet?

Bei der Anmeldung an einem Drahtlosnetzwerk in der Heimateinrichtung oder einer fremden Einrichtung hat eduroam die besondere Eigenschaft, das die Benutzerauthentifizierung durch die Heimateinrichtung auf eine sichere Weise erfolgt, ohne das der Benutzer dem Betreiber des Drahtlosnetzwerks vertrauen muss.
Wenn eduroam für die Anmeldung an anderen Dienstes verwendet wird, ist die Authentifizierung durch die Heimateinrichtung sehr komfortabel, aber die besondere Eigenschaft von eduroam wird dabei nicht berücksichtigt. Um die Eigenschaft und den Charakter von eduroam beizubehalten, wurden wir gebeten, Authentifizierung mit eduroam für GWDG Cloud Share abzuschalten und tun dies hiermit.