Warnung: Phishing-Mails im Umlauf 19. März 2016, 10:50

Meldungsnummer: 201603191050
Zeitraum: 19.03.2016, 10:50 Uhr
Betroffen: Nutzer aus der Universität Göttingen und
Auswirkungen: Zugangsdaten der Nutzer können ausgespäht werden

Es sind zur Zeit wieder E-Mails im Umlauf, die vorgeben von der GWDG bzw. der Universität Göttingen verschickt worden zu sein und Nutzer auffordern, ihre Account-Daten auf einer fremden Webseite oder in einer E-Mail-Antwort ein- und somit preiszugeben. Diese E-Mails wurden NICHT von der GWDG bzw. der Universität Göttingen versendet. Bitte reagieren Sie keinesfalls auf diese E-Mails, rufen Sie NICHT die angegebenen Webseiten auf und öffnen Sie KEINE Anhänge solcher Mails, da es sich mit Sicherheit um den Versuch handelt, Ihre GWDG-Account-Daten auszuspähen.

Die aktuellen E-Mails haben ungefähr folgenden Inhalt (sortiert nach Aktualität und kommentiert mit Datum des ersten bekannten Auftretens):


—- E-Mail bekannt seit 18.03.2016 —-

De : Mail [spam@rebjet.com]
Envoyé : vendredi 18 mars 2016 00:36
À : me
Objet : IMPORTANT: me@biologie.uni-goettingen.de – Please Read

Hello: me@biologie.uni-goettingen.de

This is your email administrator. Your email account (me@biologie.uni-goettingen.de) needs to be reconfirmed immediately through the email administrators‘ page for email security and functionality reasons. Failure to do this might lead to difficulties in sending/receiving of email messages.

CLICK HERE TO RECONFIRM YOUR EMAIL ACCOUNT NOW

NOTE: YOU ARE NOT TO CHANGE YOUR PASSWORD. JUST RECONFIRM SAME/CURRENT EMAIL ACCOUNT DETAILS AS REQUIRED.

Thank You!
Webmaster.

Copyright ©2016 Webmaster Inc. All rights reserved
Copyright/IP Policy | Terms of Service | Guide to Online Security | Privacy Policy