Warnung: Phishing-Mails im Umlauf 15. April 2016, 08:10

Meldungsnummer: 201604150820
Zeitraum: 15.04.2016, 08:20 Uhr
Betroffen: Alle Nutzer der GWDG
Auswirkungen: Zugangsdaten der Nutzer können ausgespäht werden

Es sind zur Zeit wieder E-Mails im Umlauf, die vorgeben von der GWDG bzw. der Universität Göttingen verschickt worden zu sein und Nutzer auffordern, ihre Account-Daten auf einer fremden Webseite oder in einer E-Mail-Antwort ein- und somit preiszugeben. Diese E-Mails wurden NICHT von der GWDG bzw. der Universität Göttingen versendet. Bitte reagieren Sie keinesfalls auf diese E-Mails, rufen Sie NICHT die angegebenen Webseiten auf und öffnen Sie KEINE Anhänge solcher Mails, da es sich mit Sicherheit um den Versuch handelt, Ihre GWDG-Account-Daten auszuspähen.

Die aktuellen E-Mails haben ungefähr folgenden Inhalt (sortiert nach Aktualität und kommentiert mit Datum des ersten bekannten Auftretens):

—- E-Mail bekannt seit 15.04.2016 —-

From: Tarek Osseiran
Date: 14. April 2016 um 19:24:01 MESZ
To: Undisclosed recipients:;
Subject: gwdg.de UPDATE

Lieber gwdg.de Benutzer,

Hiermit teilen wir Ihnen mitteilen, dass gwdg.de Sicherheitszentrale wird einige Konten heruntergefahren wegen Überlastung. Diese Meldung wurde unabhängig von Ihrem letzten Login Datum übermittelt, und Sie sind verpflichtet, auf Ihr Konto zugreifen, indem Sie den folgenden Link klicken Nutzung zu bestätigen und ununterbrochenen Service zu genießen.

Mitteilung Datum: 14. April 2016

So aktualisieren Sie Ihre Dienstleistungen; Klicken Sie auf UPDATE

Das Konto-Update-Team bei gwdg.de Mail an! danke für im Netzwerk zu sein und entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten.

ÜBER DIESE MELDUNG:

Dieser Service Nachricht wurde als gwdg.de Mail an Sie geliefert! Kunden, den Sie mit Konto-Updates und Informationen zu Ihrem Konto Vorteile bieten