Störung: Auto-Discover-Funktion für Outlook

Meldungsnummer: 201704250939
Zeitraum: ab 24.04.2017
Betroffen: Outlook-Nutzer
Auswirkungen: Verbindungsprobleme

Seit den Mittagsstunden des 24.04.2017 treten sporadisch bei der Nutzung von Outlook als E-Mail-Client Zertifikatswarnungen im Zusammenhang mit der Autodiscover-Funktion auf. An der Analyse und der Behebung des Problems wird zusammen mit Microsoft gearbeitet.

Sollte bei Ihnen die Autodiscover-Meldung auftreten, so setzen Sie bitte das Häkchen bei „Zukünftig nicht mehr zu dieses Website fragen“ und bestätigen sie dieses mit dem Klicken auf den Button Zulassen. Bitte schließen Sie IhrOutlook danach, warten einen Moment und starten es dann neu.

Falls das Problem weiter bestehen sollte, empfehlen wir, vorübergehend auf den OWA-Zugang https://email.gwdg.de/owa auszuweichen.

Die Störung beeinträchtigt die Funktion des E-Mail-Service nicht, E-Mail kann weiterhin jederzeit gesendet oder empfangen werden.