Firmware-Update für AirPort Stationen behebt kritische Sicherheitslücke

Apple hatte unlängst ein Firmware-Update auf Version 7.7.7 für die neuesten Modelle von AirPort Extreme und AirPort Time Capsule bzw. Version 7.6.7 für die älteren Modelle veröffentlicht und korrigierte damit – wie sich jetzt herausstellte – auch eine kritische Sicherheitslücke. Näheres dazu findet sich auch hier:
http://prod.lists.apple.com/archives/security-announce/2016/Jun/msg00000.html

Das Update lässt sich über Apples Airport-Dienstprogramm einspielen. Offenbar hat sich in der deutschen Version ein Bedienungsfehler eingeschlichen, insofern sich der Aktualisieren-Knopf außerhalb des sichtbaren Bereichs befindet. Heise.de empfiehlt hierzu folgende Umgehungslösung: http://heise.de/-3244470