Apple veröffentlicht Update auf iOS 10.3.1

die Behebung von Sicherheitslücken sind offenbar der Anlass, dass Apple nach nur einer Woche das Update auf iOS 10.3.1 nachgeschoben hat. Betroffen sind wohl insbesondere ältere Geräte, bei denen Angreifer Schadcode auf dem WLAN-Chip ausführen könnten:
https://support.apple.com/de-de/HT207688

Das Update kann über OTA (Over the Air – in Einstellungen > Allgemein > Softwareaktualisierung) geladen werden