GuestOnCampus

Das Gäste-WLAN des GÖNET heißt GuestOnCampus Studierende und Mitarbeiter können sich unter Angabe von E-Mail-Adresse und Passwort einloggen und das Internet nutzen; ebenso Gastnutzer der Universitätsbibliothek sowie Gäste mit einem Veranstaltungs-Voucher. Jeder Benutzer mit einem gültigen Account kann mit wenigen Klicks WLAN-Bürgschaften für eigene Gäste übernehmen. Weitere Informationenen hierzu finden sie in diesem Artikel

Bitte beachten Sie:

  • Studierende und Mitarbeiter sollten bevorzugt das verschlüsselte WLAN eduroam verwenden.
  • GuestOnCampus ist unverschlüsselt und sollte daher möglichst nur mit verschlüsselnden Protokollen wie https oder VPN-Verbindungen verwendet werden.
  • Sollte Ihr Gerät keine Erkennung von Portal-Seiten haben, sollten Sie als erstes auf die Webseite http://wlan.gwdg.de gehen.
  • Nach zwölf Stunden müssen Sie sich erneut einloggen.

GuestOnCampus gibt es im Moment an allen WLAN-Standorten der Universität Göttingen, den WLAN-Außenstandorten sowie den fünf Göttinger Max-Planck-Instituten. In naher Zukunft wird es auch im kabelgebundenen Gästenetz sowie im Hörsaalbereich der Universitätsmedizin Einzug halten.