Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
de:services:email_collaboration:email_service:2mac:outlook_2019 [2020/05/07 20:57]
mmeden [Einrichtung]
de:services:email_collaboration:email_service:2mac:outlook_2019 [2020/05/07 21:16] (aktuell)
mmeden [Einrichtung]
Zeile 6: Zeile 6:
 Nach dem Aufruf von Outlook wird über das Menü **Extras > Konten...** der Zugang zum Exchange-Server eingerichtet und dort unten nach Klick auf das "​+"​-Zeichen als Kontotyp **Exchange oder Office 365** ausgewählt. Nach dem Aufruf von Outlook wird über das Menü **Extras > Konten...** der Zugang zum Exchange-Server eingerichtet und dort unten nach Klick auf das "​+"​-Zeichen als Kontotyp **Exchange oder Office 365** ausgewählt.
  
-{{:​de:​services:​email_collaboration:​email_service:​2mac:​01_outlook_2019_deutsch.png?​nolink ​|}} +{{:​de:​services:​email_collaboration:​email_service:​2mac:​01_outlook_2019_deutsch.png?​nolink}}
  
-In dem folgenden ​Dialogfenster müssen dann nur noch die nutzerspezifischen Daten eingetragen werden.+Wählen Sie im folgenden ​"​E-Mail Konto hinzufügen":​
  
-**E-Mail-Adresse**die eigene E-Mail-Adresse (z.B. benutzername@gwdg.de oder benutzername@mpibpc.mpg.de)\\ +{{:de:services:email_collaboration:email_service:2mac:​02_outlook_2019_deutsch.png?​nolink|}}
-**Authentifizierungsmethode**Benutzername und Kennwort\\ +
-**Benutzername**die eigene Benutzerkennung\\ +
-**Kennwort**das persönliche Passwort auf dem Exchange-Server \\ +
-**Automatische Konfiguration**ja+
  
 +Geben Sie nun Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken auf "​Weiter":​
 +{{:​de:​services:​email_collaboration:​email_service:​2mac:​03_outlook_2019_deutsch.png?​nolink}}
  
-{{:​de:​services:​email_collaboration:​email_service:​2mac:​02_outlook_2019_deutsch.png?​nolink |}} +Beachten Sie im folgenden Schritt das Angeben der Domäne "gwdg\..." und klicken auf "Konto hinzufügen"​
-Über die **automatische Konfiguration** findet Outlook dank der Autodiscover-Technik alle erforderlichen Informationen,​ richtet das Konto ein und bietet ​im Erfolgsfall eine Zusammenfassung an.+
  
-Auf Wunsch kann die **Kontobeschreibung** gemäß den eigenen Bedürfnissen abgeändert werden. Somit steht der erfolgreichen Synchronisation von Outlook mit dem Exchange-Server und dem damit ebenfalls verbundenen Zugriff auf **Kalender**,​ **Kontakte**,​ **Aufgaben** und **Notizen** nichts mehr im Wege.+{{:​de:​services:​email_collaboration:​email_service:​2mac:​04_outlook_2019_deutsch.png?​nolink}}
  
-{{:​de:​services:​email_collaboration:​email_service:​2mac:​03_outlook_2019_deutsch.png?nolink |}}+Zur Kontrolle sehen Sie noch einmal Ihre Daten des Accounts. Ihr Account sollte nun eingerichtet und betriebsbereit sein.
  
-{{:​de:​services:​email_collaboration:​email_service:​2mac:​04_outlook_2019_deutsch.png?​nolink ​|}}+{{:​de:​services:​email_collaboration:​email_service:​2mac:​05_outlook_2019_deutsch.png?​nolink}}
  
-Unter **Einstellungen > Konten > Erweitert** lassen sich wie beim Vorgänger weitere Einstellungen vornehmen, so z. B. unter **Sicherheit** die Unterbringung des eigenen Zertifikates zum Signieren oder Verschlüsseln von Mails. 
  
-Unter **Outlook > Einstellungen...** lassen sich die üblichen Konfigurationen zu Outlook wie Signaturen, Mailformat, etc. generell vornehmen. 
 ==== Ev. auftretende Probleme ==== ==== Ev. auftretende Probleme ====