Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
de:services:application_services:pid:start [2019/08/06 10:12]
rkrimme1
de:services:application_services:pid:start [2019/08/06 11:42] (aktuell)
therbst1
Zeile 5: Zeile 5:
 Sie haben [[https://​www.gwdg.de/​application-services/​persistent-identifier-pid/​self-service|hier]] die Möglichkeit persistente Identifizierer einzeln zu erzeugen, aufzulösen und auch zu bearbeiten. Dieser Dienst wird aktuell als Demo angeboten, wobei alle erzeugten PIDs auch in Zukunft persistent bleiben. Nach der Demo-Phase wird der Dienst weitere Funktionen anbieten. Sie haben [[https://​www.gwdg.de/​application-services/​persistent-identifier-pid/​self-service|hier]] die Möglichkeit persistente Identifizierer einzeln zu erzeugen, aufzulösen und auch zu bearbeiten. Dieser Dienst wird aktuell als Demo angeboten, wobei alle erzeugten PIDs auch in Zukunft persistent bleiben. Nach der Demo-Phase wird der Dienst weitere Funktionen anbieten.
  
-Die mit dem PID Dienst erzeugten Identifier können mit dem  weltweiten Resolver https://​hdl.handle.net aufgelöst werden. ​+Die mit dem PID Dienst erzeugten Identifier können ​z.B. mit dem  weltweiten Resolver https://​hdl.handle.net aufgelöst werden. ​
  
-Will man direkt auf die Ressource hinter einer PID verweisen, ​funktioniert dies, in dem man die erzeugte PID dem Resolver anhängt, z.B+Will man direkt auf die Ressource hinter einer PID verweisen, ​fügt man die erzeugte PID an die URL des Resolvers an 
 +Zum Beispiel löst folgende URL  ​
  
-'https://​hdl.handle.net/​21.11101/​0000-0007-D649-6+https://​hdl.handle.net/​21.11101/​0000-0007-D649-6 
 + 
 +nach https://​gwdg.de auf.
  
 Falls Sie ein Projekt haben, bei dem PIDs erzeugt werden müssen, so wenden Sie sich bitte an  [[support@pidconsortium.eu]]. Falls Sie ein Projekt haben, bei dem PIDs erzeugt werden müssen, so wenden Sie sich bitte an  [[support@pidconsortium.eu]].