Erfolgreicher Antrag auf Konzeptförderung für das „Health5G.net“

Ein Pionierprojekt zur Einführung der Breitbandtechnologie 5G, an dem auch die GWDG beteiligt ist, soll im Landkreis Göttingen umgesetzt werden. Ein Antrag auf Konzeptförderung für „Innovative Patientenversorgung durch 5G (Health5G.net)“ wurde durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bewilligt. Die Übergabe des Förderbescheides erfolgte am heute durch Bundesminister Andreas Scheuer in Berlin. Die Fördersumme beträgt 100.000 Euro.

Weitere Informationen sind in der Presseinformation des Landkreises Göttingen zu finden.