Information: Angekündigte Abschaltung der anonymen Mail-Einlieferung auf den UNIX-Mailservern

Meldungsnummer: 201512160900
Zeitraum: 16.12.2015, 09:00 Uhr
Betroffen: Benutzer des UNIX-Mailservers „mailer.gwdg.de“ bzw. „mailer.mpg.de“ (nicht Exchange!)
Auswrkungen: Gestaffelte Einschränkungen des Sendens von E-Mail

Wie bereits mehrfach angekündigt, haben wir heute, am 01. Juni 2016, die anonyme E-Mail-Einlieferung auf dem UNIX-Mailserver „mailer.gwdg.de“ bzw. „mailer.mpg.de“ aus Sicherheitsgründen vollständig abgeschaltet.

Hintergrund: Durch zunehmende Missbrauchsfälle und Angriffe auf bzw. über diese Systeme, welche eine zentrale Rolle beim E-Mail-Transport einnehmen, werden diese zu ausschließlich internen E-Mail-Verteilern umgebaut.

Administratoren, die auf das Versenden von E-Mails mit diesem System auf Port 25 angewiesen sind (insbesondere Spezialsysteme, Messrechner etc.), können sich jedoch weiterhin unter support@gwdg.de melden.