Wo bekomme ich den TSM-Client her? Gibt es einen für Ubuntu/Debian? Gibt es ein Paket für Archlinux?


Ausführliche Frage:

  • Wo bekomme ich den TSM-Clienten her?
  • In den Treffen von Google zu "TSM und Client" gibt es für Linux nur RPM-Pakete und Ubunutu 14.04 -- was ist mit anderen Distributionen (insbesondere Debian und ArchLinux, *BSD)?

 

Antwort:

Die Klienten gibt es auf den FTP-Servern der IBM [1], die GWDG hält einen eigenen Spiegel für Nutzer aus dem GoeNet (134.76.0.0/24) hiervon vor [2]. Weitere Spiegel werden von weiteren Hochschulen vorgehalten.

Die IBM pflegt eine Kompatibilitätsliste im Web [4], wo man sehen kann, welche Betriebssystem offiziell von den jeweiligen Client-Versionen unterstützt werden. 

Zusätzlich gibt es einen "best effort" Support zu weiteren Betriebssystemen[6]:

"BEST EFFORT" SUPPORT DEFINITION

  • IBM Support will accept calls for TSM Linux x86/x86_64 Backup-Archive and API client issues on the distributions and release levels listed below
  • IBM Support will not require that the customer recreate the problem on fully supported RHEL or SLES distributions before calling in for support
  • IBM Support will cease problem determination if the problem is determined to be unique to the distributions or release levels listed below. The problem must then be pursued with that distribution's provider or community.

 

zu Ubuntu (Linux Mint MATE, usw):

Seit Clienten-Version 7.1.2 wird Ubuntu 14.04 LTS (und neuere LTS-Versionen) seitens der IBM offziell supported! (vgl. [4]).

Leider gibt es noch kein fertiges Repository zum Einbinden. Die GWDG übernimmt daher die offiziellen IBM-Pakete in das GWDG-Repository.

WICHTIG:

TSM unterstützt seit Version 6.3 nur noch 64Bit-Linuxe, für 32Bit müssen Sie auf den alten 6.2'er Clienten ausweichen, der aber nicht mehr supportet ist!

(vgl.  Welchen TSM-Client soll ich nutzen? Welchen TSM-Clienten sollte ich meiden?)

 

 

Abhilfe:

zu Debian (Linux Mint DebianEdition, usw):

Diese Distributionen werden offiziell von der IBM nicht unterstüzt, also gibt es keine entsprechenden Installationspakete.

Faktisch lassen sich aber die Ubuntu-Pakete nutzen, es müssen nur kleinere Änderungen im Startskripz vorgenommen werden.
Für ältere Versionnen (< TSM 7.1.1) muss man die Pakete konvertieren. Im Web kursieren diverse Anleitungen, wie man die RPM-Pakete auspackt, verändert und anschließend unter Debian installieren kann. Leider verursachen diese immer wieder diverse Fehler. Ein einfacherer (und bisher fehlerfreier) Weg ist auf unseren Webseiten beschrieben [3].  

 

zu ArchLinux:

Auch diese Distribution wird offiziell von der IBM nicht unterstüzt, es gibt nicht einmal eine "best effort"-Anleitung.

Im "ArchLinux User Repository (AUR)" gibt es eine Anleitung und ein Installationspaket [5].

 

zu FreeBSD:

Es gibt keinen nativen TSM-Clienten für FreeBSD. Der Linux-Client kann aber verwendet werden. Die GWDG stellt eine Anleitung zur Nutzung von TSM auf FreeBSD zur Verfügung [7].

 

Hintergrundinformationen:

HINWEIS:

Bei den älteren Client-Versionen gab es noch  Dateien, die Länderabkürzungen (z.B. CHS, DEU, ITA, usw.) im Namen tragen. Dies sind die Sprachpakete, wir empfehlen auf diese zu verzichten, da die Texte insbesondere der Fehlermeldungen unverständlich übersetzt sind.

Ab TSM 7.1.1 sind die Sprachpakete in den Binaries enthalten, die Umstellung auf "EN_US" wie von uns empfohlen muss daher auf eine andere Art und Weise erfolgen. Siehe hierzu die FAQ (folgt).

[1] IBM-FTP-Server:

ftp://public.dhe.ibm.com/storage/tivoli-storage-management/maintenance/client/

bzw. für Patches:

ftp://public.dhe.ibm.com/storage/tivoli-storage-management/patches/client/

[2] GWDG-Spiegel:
Aktuell (Oktober 2017) ist der GWDG-Spiegel nicht ganz aktuell, die neusten Versionen finden sich also nur auf den IBM-Servern!

http://ftp5.gwdg.de/tivoli/tivoli-storage-management/maintenance/client/

bzw. für Patches:

http://ftp5.gwdg.de/tivoli/tivoli-storage-management/patches/client/

[3] GWDG-Debian(Ubuntu)-Anleitung 

[4] TSM-Kompatibilitätsliste Client-OS und Client-Version http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21243309#TSMClientPlatforms

[5] AUR-Wiki mit Anleitung https://aur4.archlinux.org/packages/tsmclient/

[6] BEST EFFORT Support der IBM zu TSM http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21417165

[7] GWDG-Anleitung für FreeBSD  (Link folgt)

[8] IBM-Info zu den jeweils aktuellsten Patches: https://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21239415

Letzte Änderung:
2017-10-05 10:44
Verfasser:
Bjoern Nachtwey
Revision:
1.21
Durchschnittliche Bewertung: 4 (1 Abstimmung)

Kommentieren nicht möglich