Wie kann ich CI/CD Pipelines nutzen?


Die "Pipelines" Funktion kann in den Projekt-Einstellungen unter "Settings -> General -> Visibility, project features, permissions -> Pipelines" aktiviert werden. Zusätzlich ist eine ".gitlab-ci.yaml" Definitionsdatei im Projekt-Verzeichniss nötig. Näheres entnehmen sie bitte der offiziellen Gitlab CI/CD Dokumentation unter https://docs.gitlab.com/ee/ci/

Die GWDG betreibt so genannte "Shared Runner", die CI/CD Jobs ausführen können. Diese sind für alle Projekte automatisch aktiviert und nutzbar. Sollten sie besondere Anforderungen haben, wie zum Beispiel docker-in-docker oder Zugriff auf geschützte Ressourcen, empfiehlt es sich, einen eigenen Runner zu betreiben. Die entsprechenden Optionen und eine Kurzanleitung finden sie unter "Settings -> CI/CD -> Runners".

2019-12-16 16:33 Marcel Hellkamp {writeRevision}
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.