Wie wird die Reichweite beeinflusst?


Der Empfang wird unter anderem durch folgende Störfaktoren beeinflusst:

  • Durch Wände und große (besonders metall- und wasserhaltige) Gegenstände
  • Andere Funkquellen auf interferierenden Kanälen (nicht nur andere WLAN-Benutzer und -Sender, auch andere Quellen auf der gleichen Frequenz, wie z.B. Amateurfunk, Fernsehfunkübertragung, Mobilfunk, Bluetooth usw.)
  • Im Außenbereich auch durch das Wetter (bei Regen oder Nebel schlechterer Empfang)

Als Richtwerte können folgende Angaben dienen:

  • integrierte WLAN Adapter: bis 20 m mit Wänden, bis 100 m im Außenbereich
  • mit externer Antenne: bei Sichtkontakt und Richtantenne bis zu mehreren Kilometern (selten erreicht)
Tags: Reichweite, WLAN
Letzte Änderung:
2015-10-22 12:58
Verfasser:
Stephan Hilker
Revision:
1.0
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich