Fehlermeldungen ANE4037E und ANE4987E


AUSFÜHRLICHE FRAGE:
Mein Schedule beendet sich erfolgreich, hat aber den Rückgabewert 4 bzw. 8 und es gibt Fehlermeldungen ANE4037E und ANE4987E.

Was läuft schief?

 

ANTWORT:

  • ANE4037E: Object changed during process. Object skipped. 
    Das Backup läuft in zwei Schritten ab: Identifikation der zu sichernden Daten und Übertragung der Daten. Wird zwischen beiden Schritten eine Datei, die zu sichern ist, geändert kommt es zum "ANE4037E"-Fehler.
  • ANE4987E: the object is in use by another process
    Die meisten Dateien erlauben den (lesenden) Zugriff durch mehrere Prozesse. Einige (i.d.R. Systemdateien) sind aber nur exklusiv zugreifbar. Sind diese Dateien bereits geöffnet, tritt der Fehler auf.

 

ABHILFE:

Beide Fehler treten auf, weil auf Dateien während der Laufzeit des Backups zugegriffen werden. Dieser Zugriff ist also auszuschließen:

  • Konfigurieren Sie den "OpenFileSupport" im Windows-TSM-Clienten (VSS)
  • Stellen Sie sicher, dass die Programme, die auf die Dateien zugreifen beendet sind. Dies geht beispielsweise bei
    • lokalen VMs (VMwareplayer, Virtualbox) durch das "Speichern der VM"
  • Schließen Sie ggf. Dateien vom Backup aus. Systemdateien sind z.B. nicht immer zu sichern
    • /var bei Linux
    • "Windows"-Verzeichnis bei Windows
    • ...
  • Schließen Sie ggf. Anwendungen bevor der (nächtliche) Backuplauf startet

 

Hintegrundinformationen

-- 

Letzte Änderung:
2015-11-12 11:54
Verfasser:
Bjoern Nachtwey
Revision:
1.0
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

FAQs in dieser Kategorie

Tags

Wichtige FAQs