Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
de:services:network_services:vpn:linux [2020/04/16 08:05]
fketten
de:services:network_services:vpn:linux [2020/06/26 09:17] (aktuell)
fketten
Zeile 7: Zeile 7:
 </​WRAP>​ </​WRAP>​
  
-===== Installtion ​und Einrichtung von OpenConnect mit NetworkManager =====+===== Installation ​und Einrichtung von OpenConnect mit NetworkManager =====
 Dieses Tutorial wurde für Ubuntu 18.04 erstellt. Auf anderen Distributionen kann das User-Interface abweichen. Dieses Tutorial wurde für Ubuntu 18.04 erstellt. Auf anderen Distributionen kann das User-Interface abweichen.
 Sie können die Bebilderung ausklappen, indem Sie den Pfeil rechts neben einem Schritt anklicken. Sie können die Bebilderung ausklappen, indem Sie den Pfeil rechts neben einem Schritt anklicken.
  
-1. Um die erforderlichen Pakete zu installieren,​ führen Sie folgenden Befehl auf der Kommandozeile aus und akzeptieren Sie die Abfrage: ++ | +1. Um die erforderlichen Pakete zu installieren,​ führen Sie folgenden Befehl auf der Kommandozeile aus und akzeptieren Sie die Abfrage: ++ (screenshot) ​
-{{ :en:​services:​network_services:​vpn:​01-ubuntu.png | }} \\ +{{ :de:​services:​network_services:​vpn:​01-ubuntu.png | }} \\ 
-{{ :en:​services:​network_services:​vpn:​21-ubuntu.png | }} +++{{ :de:​services:​network_services:​vpn:​21-ubuntu.png | }} ++
 <​code>​ <​code>​
 sudo apt-get install network-manager-openconnect-gnome sudo apt-get install network-manager-openconnect-gnome
Zeile 20: Zeile 20:
 Alternativ können Sie über das Ubuntu Software-Center das Programm //​network-manager-openconnect-gnome//​ suchen und installieren. Alternativ können Sie über das Ubuntu Software-Center das Programm //​network-manager-openconnect-gnome//​ suchen und installieren.
  
-2. Um die VPN-Verbindung zu konfigurieren,​ öffnen Sie die Einstellungen und navigieren Sie zu den Netzwerkeinstellungen. ++ | +2. Um die VPN-Verbindung zu konfigurieren,​ öffnen Sie die Einstellungen und navigieren Sie zu den Netzwerkeinstellungen. ++ (screenshot) ​
-{{ :en:​services:​network_services:​vpn:​06-ubuntu.png | }} \\ +{{ :de:​services:​network_services:​vpn:​06-ubuntu.png | }} \\ 
-{{ :en:​services:​network_services:​vpn:​22-ubuntu.png | }} +++{{ :de:​services:​network_services:​vpn:​22-ubuntu.png | }} ++
  
-3. Klicken Sie das **Plus**-Zeichen rechts neben dem Text "​VPN"​. ++ | +3. Klicken Sie das **Plus**-Zeichen rechts neben dem Text "​VPN"​. ++ (screenshot) ​
-{{ :en:​services:​network_services:​vpn:​08-ubuntu.png | }} +++{{ :de:​services:​network_services:​vpn:​08-ubuntu.png | }} ++
  
-4. Wählen Sie die Option **Zu Cisco AnyConnect kompatibles VPN-Verbindung (openconnect)**. ++ | +4. Wählen Sie die Option **Zu Cisco AnyConnect kompatibles VPN-Verbindung (openconnect)**. ++ (screenshot) ​
-{{ :en:​services:​network_services:​vpn:​23-ubuntu.png | }} +++{{ :de:​services:​network_services:​vpn:​23-ubuntu.png | }} ++
  
-5. Geben Sie der VPN-Verbindung einen beliebigen Namen und tragen Sie **vpn.gwdg.de** (oder eine alternative Gateway wie vpn-b.gwdg.de) im Feld **Gateway** ein. Lassen Sie alle anderen Felder frei und klicken Sie **Hinzufügen**. ++ |+5. Geben Sie der VPN-Verbindung einen beliebigen Namen und tragen Sie **vpn.gwdg.de** (oder eine alternative Gateway wie vpn-b.gwdg.de) im Feld **Gateway** ein. Lassen Sie alle anderen Felder frei und klicken Sie **Hinzufügen**. ++ (screenshot) ​|
 {{ :​en:​services:​network_services:​vpn:​vpn-linux02.png | }} ++ {{ :​en:​services:​network_services:​vpn:​vpn-linux02.png | }} ++
 **Aufgrund der Überlastung von vpn.gwdg.de empfehlen wir aktuell explizit die Nutzung von vpn-b.gwdg.de oder alternativ von vpn-c.gwdg.de.** **Aufgrund der Überlastung von vpn.gwdg.de empfehlen wir aktuell explizit die Nutzung von vpn-b.gwdg.de oder alternativ von vpn-c.gwdg.de.**
  
-6. Aktivieren Sie das VPN, indem Sie in Ihren Netzwerkeinstellungen auf den Schalter drücken. ++ | +6. Aktivieren Sie das VPN, indem Sie in Ihren Netzwerkeinstellungen auf den Schalter drücken. ++ (screenshot) ​
-{{ :en:​services:​network_services:​vpn:​25-ubuntu.png | }} +++{{ :de:​services:​network_services:​vpn:​25-ubuntu.png | }} ++
  
-Alternaitv ​können Sie unter Gnome auch rechts oben in Ihre Menü auf die Netzwerkanzeige klicken und dort das VPN aktivieren. ++ | +Alternativ ​können Sie unter Gnome auch rechts oben in Ihre Menü auf die Netzwerkanzeige klicken und dort das VPN aktivieren. ++ | 
-{{ :en:​services:​network_services:​vpn:​16-ubuntu.png | }} +++{{ :de:​services:​network_services:​vpn:​16-ubuntu.png | }} ++
  
-7. Geben Sie Ihre Login-Daten ein. In der Regel handelt es sich um Ihre E-Mail-Adresse mit dem dazugehörigen Passwort. Klicken Sie dann auf den Knopf \\Login\\ ++ | +7. Geben Sie Ihre Login-Daten ein. In der Regel handelt es sich um Ihre E-Mail-Adresse mit dem dazugehörigen Passwort. Klicken Sie dann auf den Knopf \\Login\\ ++ (screenshot) ​
-{{ :en:​services:​network_services:​vpn:​18-ubuntu.png | }} +++{{ :de:​services:​network_services:​vpn:​18-ubuntu.png | }} ++
  
 Sie sind jetzt mit dem VPN verbunden. Sie können die VPN-Verbindung beenden, indem Sie im NetworkManager-Menü rechts oben auf Ihrem Bildschirm erneut auf die Verbindung klicken. Sie sind jetzt mit dem VPN verbunden. Sie können die VPN-Verbindung beenden, indem Sie im NetworkManager-Menü rechts oben auf Ihrem Bildschirm erneut auf die Verbindung klicken.