Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
de:services:network_services:eduroam:windows_s [2019/05/21 16:13]
totto
de:services:network_services:eduroam:windows_s [2019/05/21 16:41]
tkoerme
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== eduroam mit Windows S ====== ====== eduroam mit Windows S ======
  
 +Für Windows S wird leider kein CAT-Tool angeboten, da hier nur aus dem Microsoft App-Store Software installiert ​
 +werden kann und dort das CAT-Tool aus technischen Gründen nicht zur Verfügung gestellt wird.
 +Deshalb muss bei diesem Betriebsssystem eine manuelle eduroam-Einrichtung durchgeführt werden.
  
 +
 +Um eduroam manuell einzurichten,​ ist eventuell die Installation des T-TeleSec Wurzelzertifikats erforderlich. Unter folgendem Link kann das Wurzelzertifikat heruntergeladen und anschließend auf Ihrem Gerät installiert werden: [[https://​www.pki.dfn.de/​fileadmin/​PKI/​zertifikate/​T-TeleSec_GlobalRoot_Class_2.crt]]
 +
 +Folgende Schritte sind für die manuelle eduroam-Konfiguration erforderlich:​
 +
 +1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol in der Statusleiste und öffnen Sie das** Netzwerk- und  Interneteinstellungen öffnen**
 +
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_1.png |}}
 +
 +
 +2. Klicken Sie **Netzwerk- und Freigabecenter**. ​
 +
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_2.png?​800 |}}
 +
 +
 +3. Wählen Sie **Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten**. ​
 +
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_3.png?​800 |}}
 +
 +
 +4. Wählen Sie **Manuell mit einem Drahtlosnetzwerk verbinden** und klicken Sie auf weiter.
 +
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_4.png |}}
 +
 +
 +5. Tragen Sie bei Netzwerkname **eduroam** ein, wählen als Sicherheitstyp **WPA-Enterprise**,​ als Verschlüsselungstyp **AES** und bestätigen Sie anschließend mit **Weiter**.
 +    ​
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_5.png }}
 +
 +
 +6. Wählen Sie nun den Punkt **Verbindungseinstellungen ändern**. ​
 +
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_6.png |}} 
 +
 +
 +7. Klicken Sie auf den Reiter **Sicherheit** und wählen Sie dort als Netzwerkauthentifizierungsmethode **Geschütztes EAP (PEAP)** und klicken Sie dann auf die Schaltfläche **Einstellungen**.
 +
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_7.png |}}
 +
 +
 +8.  **Setzen** Sie die Häkchen bei ** Identität des Servers mittels Zertifikatsprüfung überprüfen** und 
 +bei **Verbindung mit folgenden Servern herstellen** und **entfernen** Sie das Häkchen bei **Schnelle Wiederherstellung der Verbindung aktivieren**. Wählen Sie die Option **Identitätsschutz aktivieren** und tragen Sie im Textfeld darunter **eduroam** ein.
 +
 +Wählen Sie in der Liste der **vertrauenswürdigen Stammzertifizierungsstellen** das Zertifikat **T-TeleSec Global Root Class2** aus.
 +
 +Wählen Sie als Authentifizierungsmethode **Gesichertes Kennwort (EAP-MSCHAP v2)** und klicken Sie auf die Schaltfläche **Konfigurieren** daneben. ​
 +
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_8.png |}}
 +
 +
 +9. **Entfernen** Sie  das Häkchen bei **Automatisch eigenen Windows-Anmeldenamen und Kennwort verwenden** und bestätigen sie mit Klick auf **OK**. ​
 +
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_9.png |}}
 +
 +
 +10. Klicken Sie nun auf **Erweiterte Einstellungen** und setzen Sie dort ein Häkchen bei **Authentifizierungsmodus angeben:** und wählen Sie **Benutzerauthentifizierung**. ​
 +
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_10.png |}}
 +
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_11.png |}}
 +
 +11. Klicken Sie nun auf **Anmeldeinformationen speichern** und tragen Sie dort Ihren Account wie in der Tabelle ​  ​[[de:​services:​network_services:​eduroam:#​benutzername|Benutzername]] ​ angegeben und das zugehörige Passwort ein. Bestätigen sie ihre Eingabe mit einem Klick auf **OK**. ​
 +
 +{{ :​de:​services:​network_services:​eduroam:​eduroam_win10_12.png |}}
 +
 +
 +Die Konfiguration des Zugangs ist nun abgeschlossen. Schließen Sie nun sämtliche Fenster mit einem Klick auf **OK** beziehungsweise **Schließen**.
 +
 +Über das WLAN-Symbol in der Taskleiste können Sie sich nun mit dem eduroam-Netzwerk verbinden. ​