Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
de:services:email_collaboration:email_service:s_mime_unter_ios [2015/05/20 11:02]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
de:services:email_collaboration:email_service:s_mime_unter_ios [2018/04/19 13:23] (aktuell)
thinder [S/MIME unter iOS] Inter-Wiki-Link zur Beantragung eingefügt.
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== S/MIME unter iOS ======
  
 +Einer der vielen Vorzüge des neuen Betriebssystems **iOS** ist die Fähigkeit, verschlüsselte E-Mails nach dem S/​MIME-Verfahren zu verschicken. Hier folgt nun eine Kurzanleitung dazu:
 +
 +  * Voraussetzung dafür ist ein eigenes Zertifikat, das [[de:​services:​it_security:​pki:​start|hier beantragt]] werden kann.
 +
 +=== ist das DFN/​GWDG-Wurzelzertifikat vorhanden? ===
 +
 +  * dies ist bei den aktuellen iOS-Versionen zumeist schon vorhanden. ​
 +
 +=== eigenes Zertifikat installieren ===
 +
 +  * sich am besten sein eigenes Zertifikat per Mail-Anhang zuschicken
 +  * Anhang auf dem iPhone/iPad öffnen
 +  * über die Schaltfläche “**Installieren**” als Profil installieren
 +  * Code der Code-Sperre eingeben
 +  * das Passwort des eigenen Zertifikats eingeben (nicht daran stören lassen, wenn das Zertifikat vorerst als “nicht vertrauenswürdig” deklariert wird)
 +  * jetzt in: **Einstellungen > Mail, Kontakte, Kalender** den Mail-Account-Name auswählen
 +  * anklicken und auf der folgenden Seite ganz nach unten blättern
 +  * “**S/​MIME**” aktivieren
 +  * Auswahl: “**Signieren**” und/oder “**Verschlüsseln**”
 +  * falls beispielsweise “Signieren” gewählt wurde:
 +  * im nächsten Fenster noch einmal “**Signieren**” aktivieren und das eigene dort schon aufgelistete Zertifikat auswählen
 +
 +Von nun an werden alle E-Mails signiert versendet …