Wiederherstellen gelöschter Daten

Die gelöschten Objekte (E-Mails, Termine, Kontakte) bleiben serverseitig 60 Tage erhalten (im Dumpster) und können somit jederzeit innerhalb dieses Zeitraums über die Outlook Web App (OWA) wiederhergestellt werden.

Dazu gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Starten Sie OWA unter https://email.gwdg.de und melden Sie sich mit Ihrem Benutzer-Account an.
  • Klicken Sie den Ordner Gelöschte Objekte mit der rechten Maustaste an und wählen Sie den Eintrag Gelöschte Elemente wiederherstellen aus.

Daraufhin zeigen sich in einem neuen Fenster alle Objekte, die wiederhergestellt werden können:

Die zu restaurierenden Elemente werden markiert. Mehrere Elemente auf einmal können durch Gedrückthalten der STRG-Taste markiert werden. Anschließend klicken Sie auf die Schaltfläche „Ausgewählte Elemente wiederherstellen, wählen einen Ordner aus und bestätigen die Aktion mit dem „Wiederherstellen“-Button.

Über die Schaltfläche „Ausgewählte Elemente löschen kann eine dauerhafte Löschung der Elemente erreicht werden.