Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
de:services:general_services:print_scan_services:print_server:start [2019/10/05 10:40]
unolte [Einrichtung einer GWDG-Druckerwarteschlange auf einem Windows 10 PC im Active Directory der GWDG]
de:services:general_services:print_scan_services:print_server:start [2019/10/07 16:11] (aktuell)
unolte [Druckserver]
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Druckserver ====== ====== Druckserver ======
-Dieser Artikel beschreibt, wie man einen Windows 10-PC mit einer von der [[https://​info.gwdg.de/​docs/​doku.php?​id=de:​services:​general_services:​print_scan_services:​standard_printing:​start|GWDG bereitgestellten Druckerwarteschlange]] via **gwdg-print3.gwdg.de** verbindet. Bei gwdg-print3 handelt es sich um einen Server mit Windows 2019 als Betriebssystem. ​gwdg-print3 ​empfehlen wir Nutzern, die zum ersten Mal (z.B. auf einem neuen PC) eine GWDG-Druckerwarteschlange einrichten. ​+Dieser Artikel beschreibt, wie man einen Windows 10-PC mit einer von der [[https://​info.gwdg.de/​docs/​doku.php?​id=de:​services:​general_services:​print_scan_services:​standard_printing:​start|GWDG bereitgestellten Druckerwarteschlange]] via **gwdg-print3.gwdg.de** verbindet. Bei gwdg-print3 handelt es sich um einen Server mit Windows 2019 als Betriebssystem. ​Diesen Server ​empfehlen wir Nutzern, die zum ersten Mal (z.B. auf einem neuen PC) eine GWDG-Druckerwarteschlange einrichten. ​
 Sollten Sie bereits GWDG-Druckerwarteschlangen über den gwdg-print eingerichtet haben, so ändert sich für Sie nichts, denn diese Druckerwarteschlangen werden auch weiterhin funktionieren. Sollten Sie bereits GWDG-Druckerwarteschlangen über den gwdg-print eingerichtet haben, so ändert sich für Sie nichts, denn diese Druckerwarteschlangen werden auch weiterhin funktionieren.