Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
de:services:application_services:mathematical_numerical_software:maple_de [2015/09/23 12:28]
mgeraci [Anmeldung]
de:services:application_services:mathematical_numerical_software:maple_de [2018/02/28 14:54]
tehlers [Anmeldung]
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Maple ======
 +
 +===== Beschreibung =====
 +
 +Maple ist ein umfangreiches universelles Computeralgebra-System mit ausgereiften graphischen Darstellungsmöglichkeiten und einer hochauflösenden mathematischen X-Window-Ausgabe.
 +
 +===== Lizenz =====
 +Auf den HPC-Resourcen der GWDG stehen insgesamt zwei Netzwerk-Lizenzen für Maple zur Verfügung. ​
 +
 +===== Anmeldung =====
 +
 +Die Dialog-Rechner der HPC-Resourcen sind nur innerhalb des GoeNet direkt erreichbar. ​
 +Verbinden Sie sich mit gwdu101 (alternativ auch gwdu102) mit:
 +
 +''​ssh -Y gwdu101''​
 +
 +oder von Microsoft-Rechnern mit einer entsprechenden Software, wie zum Beispiel X-Win32. ​
 +
 +Falls die Anmeldung zurückgewiesen wird, kann es daran liegen, dass Sie keine Erlaubnis haben, die HPC Resourcen zu nutzen. In dem Fall schicken Sie bitte eine kurze Anfrage an [[hpc@gwdg.de]].
 +
 +Bei Nutzung von ausserhalb des GoeNet muss man sich erst wie oben auf login.gwdg.de und dann weiter auf gwdu101 einloggen.
 +
 +===== Aufruf =====
 +
 +zunächst wird die für Maple notwendige Umgebung erstellt mit:
 +
 +''​module load maple''​
 +
 +Die Nutzung von Maple geschieht dann auf einem Rechner, der durch das Batch-System in der interaktiven Queue bereitgestellt wird. Dazu ist es notwendig, den folgenden Befehl an das Batch-System abzusetzen:
 +
 +''​bsub -ISs -XF -q int /​bin/​bash''​
 +
 +der nach kurzer Zeit mit einem Shell-Prompt zurückkommt.
 +
 +Der Aufruf der zeilenorienterten Version geschieht dann auf diesen Prompt durch
 +
 +''​maple''​
 +
 +Der Aufruf der X-Window-fähigen Notebook-Version von Maple geschieht dann auf diesen Prompt mit dem Kommando:
 +
 +''​xmaple''​
 +
 +Die aktuelle Version wird beim Aufruf in der ersten Zeile der Ausgabe angezeigt.
 +